Onlinejournal    Kultur . >        < Suchen  > > >   Finden  >

 

 

W+B Agentur-Presseaussendung Januar 2008
Buchbesprechung
<< Hegger, M., Auch-Schwelk, V., Fuchs, M., Rosenkranz, T.: Baustoff Atlas >>
Reihe: Konstruktionsatlanten
In Zusammenarbeit mit DETAIL
2005, 280 S. 674 Abb., 385 in Farbe., Geb., ISBN: 978-3-7643-7272-9; 110,00 €
www.birkhauser.ch;  http://www.springer.com;

Inhalt
Als ein auf die Interessen von Architekten und Bauingenieuren gleichermassen abgestimmtes Grundlagenwerk wird er alle genannten Betrachtungsebenen vereinen. Dabei werden sowohl grundsätzliche Nachhaltigkeitsfragen wie Lebensdauer, Umweltbelastung und Stoffkreisläufe erörtert als auch Materialinnovationen vorgestellt.
Alle wesentlichen herkömmlichen und neuartigen Baustoffe werden hinsichtlich Herstellung, Verarbeitung, Oberflächen, Anschlüssen und Kenndaten umfassend dokumentiert.
Internationale Beispiele, deren Erscheinungsbild sich häufig aus jeweils einem Material definiert, veranschaulichen die Anwendung in der Architektur. Der Baustoff Atlas unterstützt damit die tägliche Arbeit von Architekten und Ingenieuren bei der Baustoffauswahl auf eine umfassende, zugleich anschauliche und anregende Weise.

Fazit
"Hegger, Auch-Schwelk, Fuchs und Rosenkranz geben in ihrem Atlas " Baustoff " profunde Auskunft zu Materialien die aktuell in Verwendung sind. Sie vermitteln eine aufschlussreiche Übersicht für Architekten, die auch die Bedeutung der Baustoffwahl für die sinnliche Wahrnehmung von Architektur wie Haptik, Geruch, Farbe, Oberflächenstruktur berücksichtigt. Der Baustoff-Atlas ist eine wahre Fundgrube für Anwender.


Um diesen Artikel zu drucken markieren Sie ihn bitte mit gedrückter Maustaste und kopieren ihn in Ihr
Textverarbeitungsprogramm z.B. Word. !

Copyright © 1999 - 2014[kultur-punkt.ch]. Alle Rechte vorbehalten.

.