Onlinejournal    Kultur . >        < Suchen  > > >   Finden  >

 

 

Online-Publikation: Oktober 2008 im Internet-Journal <<kultur-punkt>>
Ereignis-, Ausstellungs-, AV- und Buchbesprechung
<< Paulo Coelho: Brida . Hörbuch von Sven Görtz gesprochen >>
5 CD, 6 Std. 19 Min., ISBN 978-3-257-80211-5, € 24.90 / sFr 43.90
Diogenes Verlag AG, Zürich 2008; www.diogenes.ch

Inhalt
»Aber woran erkennt man den Mann oder die Frau seines Lebens?«, fragte Brida. »Du musst etwas riskieren«, war die Antwort. »Dabei wirst du oft scheitern, du wirst enttäuscht werden, desillusioniert. Aber wenn du nie aufhörst, nach deiner Liebe zu suchen, wirst du sie am Ende finden.« Eine bewegende Geschichte über Liebe, Mut und eine spirituelle Form der Erotik.

Autor
Paulo Coelho, geboren 1947 in Rio de Janeiro, ist einer der meistgelesenen Schriftsteller der Welt. Alle seine Romane, allen voran ›Der Alchimist‹ und ›Elf Minuten‹, wurden Weltbestseller, die weltweit über 100 Millionen Mal verkauft und in 66 Sprachen übersetzt wurden. Zu den vielen namhaften Auszeichnungen gehören der Crystal Award des World Economic Forum und die Ernennung zum Ritter der französischen Ehrenlegion; 2002 wurde Paulo Coelho in die Academia brasileira de Letras aufgenommen. Seine Kolumnen, Geschichten und Gedanken erscheinen als wöchentliche Kolumnen in hunderten namhaften Zeitungen und Zeitschriften der Welt. ›Brida‹ ist Paulo Coelhos dritter Roman, den er unmittelbar nach ›Der Alchimist‹ schrieb.

Sprecher
Sven Görtz, geboren 1967, studierte Philosophie, Anglistik und Germanistik. Neben seiner Arbeit als Sprecher und Regisseur ist er zusätzlich als Autor, Sänger, Komponist und Kabarettist tätig. In zahlreichen Hörbuchproduktionen hat er Texte von Autoren wie Goethe, Cechov, Poe und Morgenstern gesprochen. Die Inszenierung des Hörspiels ›Unter dem Milchwald‹ von Dylan Thomas, bei der Sven Görtz über 30 verschiedene Figuren spricht, wurde von der HR2-Hörbuchbestenliste ausgezeichnet. Seine ungekürzte Lesung der Bibel, erschienen im Diogenes Verlag, zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Hörbüchern.

Fazit
»Ich versuche direkt und poetisch zugleich zu sein, weil das der einzige Weg ist, mich selbst zu verstehen.« sagt Paulo Coelho von sich das wird auch im Hörbuch von Diogenes " Brida " weltweit wirkend und hier bewegend deutlich, dank der brillanten Stimme von Sven Görtz.


Um diesen Artikel zu drucken markieren Sie ihn bitte mit gedrückter Maustaste und kopieren ihn in Ihr
Textverarbeitungsprogramm z.B. Word. !

Copyright © 1999 - 2014[kultur-punkt.ch]. Alle Rechte vorbehalten.

.