Onlinejournal    Kultur . >        < Suchen  > > >   Finden  >

 

 

<<Hörbuch - Verlage stellen sich vor: Arena audio; AUDIOBUCH; BUCH CONTACT; C.H. Beck Hörbuch; Cornelsen Pocket Business Hörbücher; Diogenes Hörbücher; Hoffmann und Campe; Gräfe und Unzer; dtv; HÖRCOMPANY; IGELRECORDS; Oetinger audio; RADIOROPA; tacheles!...>> 10-2007

Arena audio: www.arena-verlag.de;  nicole.hartmann@arena-verlag.de;  presse@argon-verlag.de;  www.argon-verlag.de;  
www.loelsberg-pr.de;
AUDIOBUCH: zimber@audiobuch.com;  www.audiobuch.com;  allar@audiomedia.de;  www.audiomedia.de;  www.hoerkiosk.de;  www.smileandbuy.de;  
BUCH CONTACT: buchcontact@buchcontact.de;  berlin@buchcontact.de;  hort@campus.de;  www.campus.de;
C.H. Beck Hörbuch: jennifer.royston@beck.de;  o.bolanz@merianstiftung.ch;  verlag@merianstiftung.ch;  www.merianverlag.ch;
Cornelsen Pocket Business Hörbüchernico.enger@cornelsen.de;  bayer@der-audio-verlag.de;  
www.der-audio-verlag.de;  presse@digitalpublishing.de; www.cornelsen.de; www.berufskompetenz.de;
Diogenes Hörbücher: rg@diogenes.ch;  uniederstrasser@eichborn.de;  chaerle@eichborn.de;  www.eichborn-lido.de;
Hoffmann und Campe in Kooperationen mit dem Gräfe und Unzer Verlag www.graefe-und-unzer.de (Ratgeber) und dtv www.dtv.de (Krimis): susanne.elste@hoca.de; www.hoffmann-und-campe.de;  c.baermann@hoerbuecher-magazin.de;
HÖRCOMPANY: info@hoercompany.de;  toepel@hoerjuwel.com; www.hoerjuwel.com;
IGELRECORDS: info@aktive-musik.de;  www.igel-records.de;  a.meyer@jumbo-medien.de;  www.jumbo-medien.de; www.goyalit.de;
Oetinger audio: viel@merlausch.de;  kaiser@verlagsgruppe-oetinger.de;  www.verlagsgruppe-oetinger.de;
RADIOROPA: h.a.hierlwimmer@technisat.de; buchcontact@buchcontact.de;  berlin@buchcontact.de;
tacheles!: radermacher@roofmusic.de; kaufmann.anne-claire@walhalla.de; www.wallhalla.de;

1
Arena audio - Schon gehört?

Im Herbst 2006 startete der Arena Verlag in Würzburg
mit Arena audio ein eigenes Hörbuch-Label.
Das Programm umfasst
mittlerweile 16 Titel und greift auf besondere Bücher
aus dem eigenen Verlagsprogramm für Kinder und
Jugendliche zurück. Abenteuergeschichten für 3
Minuten, Armin Maiwalds Entdeckungsreisen, Arena
Bibliothek des Wissens, Young Bond und viel
Fantastisches findet hier seinen Platz. Als Sprecher
konnten Rufus Beck, Andreas Fröhlich, Katja
Amberger, Peter Fröhlich und andere gewonnen
werden. Autoren wie Isabel Abedi oder Armin
Maiwald lesen ihre Texte selbst. Pro Halbjahr
erscheinen 5-6 Titel.
Der Argon Hörbuchverlag ist
spezialisiert auf Hörbuchfassungen
aktueller Spitzentitel, die zeitgleich
mit dem Hardcover erscheinen.
Das Programm reicht von literarischen
Titeln über Thriller und
Unterhaltung bis hin zu ausgewählten
Sachbüchern und
Werken der klassischen Literatur. Daneben entwickelt
Argon eigene Hörspiele, wie etwa die erste Hörspiel-
Soap „..und nebenbei Liebe“ und eigene Reihen wie
z.B. Klassik jetzt!, in der Dramen aufwändig besetzt
inszeniert werden. Seit 2006 verlegt Argon zudem ein
eigenes Programm hochwertiger Hörbücher für
Kinder und Jugendliche mit Titeln wie Gombrichs
Longseller „Eine kurze Weltgeschichte für junge
Leser“, „Hallo Mr. Gott, hier spricht Anna“ und
Märcheneditionen. Aber Argon steht auch für aktuelle
Titel, Reihen und Hörspiele, wie die packend inszenierte
Hörspielreihe „Chaos Küsse Katastrophen“
für Mädchen ab zehn oder „TOM“ für Kinder ab fünf
Jahren.
Kontakt
Nicole Hartmann
Arena Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Rottendorfer Str. 16
97074 Würzburg
Tel.: 0931-79644-20
Fax: 0931-79644-13

Kontakt
Petra Lölsberg
argon hörbuch
pr+kommunikation
Heerruferweg 11
13465 Berlin
Tel. +49 (0)30 - 401 04 884
mobil +49 (0)-171 - 223 96 74
Fax +49 (0)30 - 401 04 885


2  AUDIOBUCH wurde 1994 von Dr. Corinna Zimber in Freiburg gegründet.
Im Jahr 2003 kam Martern Freiherr
Marschall von Bieberstein als neuer Partner und
Gesellschafter hinzu. Die drei Geschäftsführer (Bieni –
stimmgewaltiger Rauhaardackel – Matern von
Marschall und Zimber) haben das Verlagsprogramm
auf über 300 Titel ausgebaut. Dafür konnten
Spitzensprecher gewonnen werden: Imogen Kogge
führt auf verschlungenen Pfaden durch Michael
Ondaatjes Welt in „Divisadero“. Franziska Pigulla lässt
uns erschauern bei dem Bestseller „3 Wochen bis zur
Wahrheit“ von Kate Pepper. Doris Wolters lehrt „Was
in zwei Koffer passt“, wenn eine junge Frau (Veronika
Peters) ins Kloster geht.
Belletristik, Krimis und Sachthemen bestimmen das
Programm von AUDIOBUCH. Innovativer Höhepunkt
zum Jahresende ist Der Audiobuch®-Adventskalender
für Kinder („Ihr Kinderlein kommet“) und Erwachsene
(„Alle Jahre wieder“).
Der audio media verlag
konzipiert, produziert und
vermarktet Sach- und
Wissenshörbücher wie
„Große Frauen und Männer der Weltgeschichte“ und
„Reise durch die Weltgeschichte“ unter dem Label CD
WISSEN sowie weitere Reihen unter den Sublabels
CD WISSEN Junior, CD WISSEN COACHING u. a.
Darüber hinaus bestehen enge Partnerschaften mit
etablierten Medien wie P.M., Handelsblatt und
DAMALS. Im Frühjahr 2007 launchte audio media
zusammen mit dem ADAC Verlag und der
ADACmotorwelt die große Krimi-Edition „Die 10
besten Hörbuch-Krimis für unterwegs“ mit Autoren
wie Ken Follett, Donna Leon und David Baldacci. Die
erfolgreiche Kooperation wird 2008 mit einer Thriller-
Edition fortgesetzt. Ebenfalls 2008 startet das neue
Belletristik-Label „TARGET – mitten ins Ohr“ mit
spannenden Top-Titeln, die mobilen Hörbuchfans
einen leichten Zugang zur Story bieten.
Kontakt
Dr. Corinna Zimber
AUDIOBUCH Verlag
Kandelstr. 38
79106 Freiburg
Tel.: 0761-55 14 41
Fax: 0761-54 044

Kontakt
Eva Allar
audio media verlag
Lindwurmstr. 109
80337 München
Tel.: 089-17119239-85
Fax: 089- 17119239-3


3  BUCH CONTACT ist eine PR-Agentur und betreut vorwiegend Verlage.
Unser engagiertes Team arbeitet in zwei
Büros, im Hauptstadtbüro in Berlin und
in Baden-Württemberg in unmittelbarer
Nähe zur Schweiz. Unsere Kernkompetenz
ist Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Wir
transportieren erfolgreich Themen und Autoren in alle
deutschsprachigen aber auch ausländischen Medien.
Wir arbeiten mit deutschen, schweizerischen und
österreichischen Verlagen oder auch direkt mit
Autoren zusammen. Im Bereich Hörbuch betreuen wir
unter anderem die Presse für steinbach sprechende
bücher, ausgewählte Titel des Audiobuch Verlags und
das Magazin hörBücher. Wir haben langjährige
Erfahrung auf nationaler, deutschsprachiger und auch
internationaler Ebene. Wir verfügen über interne
Kenntnisse der Buchbranche und des Marktes und
haben Einblick in die Arbeits- und Entscheidungsabläufe
innerhalb der Presse.
Der Campus Verlag startete 2002
mit 5 seiner Erfolgstitel aus dem
Wirtschafts- und Karrierebereich als
erster Sachbuchverlag auf den Hörbuchmarkt. Mit
dem neuen Genre Sach-Hörbücher sollen beruflich
und privat stark engagierte Personen angesprochen
werden. Nicht von ungefähr hat Campus den Slogan
"Double your time" dafür adaptiert, da der Zeitfaktor
für diese Menschen eine wesentliche Rolle spielt.
Beruflich und persönlich weiterführendes Wissen kann
so flankierend auch während anderer Aktivitäten
aufgenommen werden (Walken, Autofahren, Bügeln
etc.)
2004 wurden neben den Verlagseigenen Themen
auch Lizenzen aus anderen Verlagen hinzu gekauft.
Kriterien sind hier: Thema und Autor müssen in das
Portfolio des Segments passen und die Print-Ausgabe
sollte auf dem Markt bereits erfolgreich positioniert
sein. Inzwischen bietet Campus mit über 130
Hörbüchern eine große Bandbreite an Sach- und
Ratgeberthemen.
Stärkster Bereich innerhalb des Hörbuchprogramms
ist heute das Segment "Besser Leben". Mit
anspruchsvollen, psychologisch fundierten Ratgeber-
Themen unterstützen die Hörbücher die persönliche
Weiterentwicklung wie Lebensgestaltung,
Gelassenheit, Entspannung und Selbstmotivation.
Kontakt
Süddeutsches Büro:
BUCH CONTACT
Murielle R. Rousseau
Rosastr. 21
79098 Freiburg
Tel.: 0761 - 29604-0
Fax: 0761 - 29604-40

Hauptstadtbüro:
BUCH CONTACT
Ulrike Plessow
Neuenburger Str. 17
10969 Berlin
Tel.: 030 - 20 60 669-0
Fax: 030 - 20 60 669-9

Kontakt
Brigitte Hort
Campus Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurfürstenstraße 49
60486 Frankfurt/Main
Tel: 069-976516-22
Fax: 069-976516-78


4 Der Verlag C.H. Beck gehört zu den zehn größten Buch- und Zeitschriftenverlagen Deutschlands.
Seit dem Frühjahr 2007 erscheint im Verlag C.H. Beck eine Hörbuchreihe: die Kleine Bibliothek der Weltweisheit.
Inhaltliche Schwerpunkte sind die
Kultur- und Sozialwissenschaften, Kunst und
Geschichte (etwa 200 Titel jährlich) und das
belletristische Programm mit etwa 20 Titeln im Jahr.
Autoren dieses Programmbereichs sind Gilbert Adair,
Diane Broeckhoven, Sabine Gruber, Thomas Lang,
um nur einige zu nennen, und Wiederentdeckungen,
wie z.B. John O’Hara und Paula Fox. Seit dem
Frühjahr 2007 erscheint im Verlag C.H. Beck eine
Hörbuchreihe: die Kleine Bibliothek der Weltweisheit.
Sie versammelt Werke zur klugen und richtigen
Lebensführung, die sich mit zeitlos gültigen Fragen
auseinandersetzen. Im Herbstprogramm sind zwei
nano-CDs zur gleichnamigen 3sat-Serie, sowie ein
Geburtstagshörbuch von Ernst Augustin erschienen,
außerdem das Hörbuch „Wenn die Erinnerung
kommt“ von Saul Friedländer, dem diesjährigen
Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels,
gesprochen von Michael Prelle.
Seit 2005 haben wir
unser Verlagsprogramm
(Bücher zu Kunst&
Fotografie, Architektur,
Basel&Region) um den Bereich Hörbuch erweitert und
arbeiten dafür hauptsächlich mit Schweizer Radio
DRS zusammen. In der gemeinsamen Hörbuch-
Edition „Das Schweizer Radio DRS-Hörbuch im
Christoph Merian Verlag“ erscheinen aufwändig
inszenierte Hörspielproduktionen auf Hochdeutsch.
Sie werden mit hochkarätigen Schauspielerinnen und
Schauspielern von renommierten Regisseuren
inszeniert und garantieren einen besonderen
Hörgenuss. Schweizer Literatur steht bei uns im
Mittelpunkt. Neben Zeitgenössischem von Markus
Werner, Peter Stamm oder Lukas Bärfuss, finden sich
auch Werke großer Namen von Glauser über Frisch
bis Dürrenmatt in unserem Programm. Daneben
können Sie seltene Juwelen aus dem Radio-Archiv,
prämierte Hörspiele junger Dramatikerinnen und
Dramatiker, Meisterwerke der internationalen Literatur
und nicht zuletzt spannende Krimis in unserer
Hörbuch-Edition entdecken. Außerdem führen wir für
unsere Schweizer Kunden Mundart-Hörspiele und
Lesungen im Programm.
Kontakt
Jennifer Royston
Presse und Lizenzen
VERLAG C.H.BECK oHG Literatur -
Sachbuch - Wissenschaft
Wilhelmstraße 9
80801 München
Tel.: 089 -381 89 - 335
Fax: 089 - 381 89 - 587

Kontakt
Oliver Bolanz
Christoph Merian Verlag
St. Alban-Vorstadt 5
Postfach
CH-4002 Basel
Tel. +41 61 226 33 25
Fax +41 61 226 33 45

5 Beruflich und privat am Ball bleiben, sich schnell informieren und gezielt praxisnahes Wissen
aneignen – mit den Pocket Business Hörbüchern liefert Cornelsen das Kompaktwissen dafür.

Das Themenspektrum reicht von „Rhetorik“ über
„Mitarbeiterführung“ bis hin zu „Psychologie im Job“.
Die dramaturgische Bearbeitung und bis zu 7
Sprecher gewährleisten die realitätsnahe Simulation
von Gesprächs- und Verhandlungssituationen – für je
70 Hörminuten, die sich lohnen. Angestellte, Manager
oder Studenten – sie alle finden bei Cornelsen
passende Materialien für zu Hause, den Arbeitsplatz
oder Seminare. Autoren aus Praxis und Wissenschaft
entwickeln die Hörbücher. Als Dozenten renommierter
Fakultäten oder Berater in Unternehmen bringen sie
hierfür das nötige Know-how mit. Der 1946 in Berlin
gegründete Verlag zählt zu den führenden Verlagen
für Bildungsmedien in Deutschland.
Der Audio Verlag (D>A<V) bietet in über
500 Hörbüchern eine Vielfalt an Formen
und Inhalten, größtenteils literarische Stoffe. Sie alle
zeichnen sich in Dramaturgie, Regie, Musik und
Besetzung durch eine hochkarätige akustische
Umsetzung aus und verfügen über ein preisgekröntes
CD-Design.
digital publishing entwickelt
seit 1994 mit einem
erfahrenen Team aus
Sprachexperten, Lehrern,
Grafikern und Programmierern maßgeschneiderte
Sprachlernprogramme für den Einsatz in der
Weiterbildung und für Privatkunden. Mit 4,5 Millionen
Lernern weltweit und einer Präsenz in mehr als 60
Ländern ist dp heute einer der erfolgreichsten
Hersteller für Lernsoftware in Europa. Das Angebot
für Privatkunden, Institutionen und Unternehmen
reicht von Sprachlernsoftware, Audiokursen und
Hörbüchern zum Sprachen lernen über Lehrbücher
bis hin zu Übersetzungssoftware und elektronischen
Wörterbüchern.
Kontakt
Nico Enger
Cornelsen Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mecklenburgische Straße 53, 14197 Berlin
Tel.: +49 (30) 89785 - 591
Fax: +49 (30) 89785 - 599

Kontakt
Silke Bayer
DAV Der Audio Verlag
Managerin Marketing
Neue Promenade 6
10178 Berlin
Tel.: +49-30-52 0 93 - 395
Fax: +49-30-52 0 93 - 322

Kontakt
Tanja Heinlein.
Presse & PR
digital publishing AG
Tumblinger Str. 32
D-80337 München
Tel.: 089 - 74 74 82 38
Fax: 089 - 74 79 23 08


6  Seit 2005 gibt der Diogenes Verlag auch Hörbücher heraus – Lesungen neuer Werke von Diogenes Autoren und moderne Klassiker aus der über fünfzigjährigen Verlagsgeschichte.
Hochkarätige Sprecher wie Hans Korte, Christian Brückner, Rufus
Beck, Jan Josef Liefers oder Gert Heidenreich leihen
Autoren wie Bernhard Schlink, Paulo Coelho, Donna
Leon oder Georges Simenon ihre Stimme.
„Erstklassige Stimmen und große Gestalter lesen bei
Diogenes erstklassige Autoren. Die handlichen,
stilvoll gestalteten weißen Diogenes-Bücher sind
längst zu einem Markenzeichen geworden.“
(Sächsische Zeitung, Dresden)
Eichborn Lido wurde im
Herbst 2001 als
eigenständiges
Hörbuchlabel der Eichborn AG gegründet. Im ersten
Verlagsprogramm waren es vor allem die Erfolgstitel
aus der Hörbuchreihe Bildung von Dietrich Schwanitz,
die Eichborn Lido einen guten Start bescherten. Dazu
kamen die Belletristik- und Geschenk-Hörbücher wie
zum Beispiel Moers’ 13 ½ Leben des Käpt’n Blaubär
sowie Produktionen der ANDEREN BIBLIOTHEK im
Ohr.
Mit prominenten Hörbuchsprechern wie Hanns
Zischler, Dietmar Bär, Ulrich Matthes, Matthias Brandt
sowie den vier Erzählerinnen-Sprecherinnen
Katharina Wackernagel, Katharina Schüttler, Inga
Busch und Sandra Borgmann (Die Erzählerinnen,
2007) ist Eichborn Lido heute aus der
Hörbuchlandschaft nicht mehr wegzudenken. Der
qualitative Erfolg der Produktionen wurde durch
verschiedene Auszeichnungen dokumentiert. So
erhielt das Hörbuchlabel für Die 13 ½ Leben des
Käpt’n Blaubär 2003 den Jahrespreis Preis der
deutschen Schallplattenkritik, Die entführte Prinzessin
von Karen Duve schaffte es auf die Bestenliste der
Deutschen Schallplattenkritik 3/2005, ebenso Utopia
von Thomas Morus (4/2005). Die jüngste
Auszeichnung wurde der Schauspielerin Sophie Rois
zuteil. Für die Interpretation von Charlotte Brontës
Jane Eyre wurde sie 2006 mit dem Deutschen
Hörbuchpreis ausgezeichnet.
Kontakt
Ruth Geiger
Presseabteilung
Diogenes Verlag AG
Sprecherstr. 8
CH-8032 Zürich / Schweiz
Tel.: +41 44 254 85 46
Fax: +41 44 254 85 15

Kontakt
Uta Niederstraßer
Christiane Härle
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit /
Unternehmenskommunikation Eichborn AG /
Programm- und Marketingleitung Eichborn
Lido
Eichborn Lido
Kaiserstr. 66
60329 Frankfurt
Tel.: 069-256 003-0
Fax: 069-256 003-0


7  Der Hoffmann und Campe Verlag ist ein alter ehrwürdiger Verlag mit einer recht jungen
Hörbuchabteilung.

Im Buch sowie im Hörbuchbereich
werden solide, seriöse Titel verlegt, aber auch
hanseatisch-frische. Die Hörbuchabteilung arbeitet
häufig mit öffentlich-rechtlichen Sendern zusammen,
vornehmlich mit dem NDR oder Radio Bremen.
Seit dem Sommer 2007 ist Mare-Hörbuch mit an
Bord, es gibt auch Kooperationen mit dem Gräfe und
Unzer Verlag (Ratgeber) und dtv (Krimis). Die schon
länger bestehende Kooperation mit Suhrkamp steht
für die informativen Basisbiografien. In der Reihe
Dichte[r] Texte erscheinen Texte der Weltliteratur, die
die Sicht auf das Leben verändern können.
Eine langfristige Kooperation mit der Zeitschrift Petra,
in der die Reihe Petra Scharfe Stimmen entstanden
ist, soll auch weiterhin bestehen. Durch regelmäßige
öffentliche Veranstaltungen im Schmidt Theater auf
der Hamburger Reeperbahn ist diese Reihe auch als
Eventreihe bekannt geworden, zu der Künstler und
Publikum gerne kommen.
Besonderer Fokus liegt auch auf Autorenlesungen,
die z.B. mit Siegfried Lenz oder Robert Menasse ein
besonderes Publikum ansprechen.
hörBücher heißt das neue Magazin,
das Informationen rund ums Hörbuch
liefert. Seit Mai 2007 erscheint es zweimonatlich und
kostet 4,50 Euro. Zahlreiche unabhängige
Rezensionen helfen, einen Überblick über die jährlich
mehr als 2000 Neuerscheinungen zu bekommen.
Prall gefüllt mit topaktuellen Informationen rund um
das Thema Hörbuch, mit Interviews und spannenden
Hintergrundinformationen werden die Leser nicht mit
hochtrabenden literarischen Analysen gelangweilt.
Dem Magazin geht es viel mehr darum, kompetente
Kaufberatung zu liefern. Kinder- und Jugendhörbücher
sind ebenso fester Bestandteil des
Konzeptes, wie Tests und Tipps rund um die Technik.
Jedem Magazin liegt ein komplettes Hörbuch nebst
Hörproben bei. Seit 13 Jahren schreibt falkemedia
mit Technik und Special Interest Magazinen ebenso
Erfolgsgeschichte wie mit modernen Städtemagazinen.
Kontakt
Susanne Elste
Hoffmann und Campe Verlag GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Harvestehuder Weg 42
20149 Hamburg
Tel: 040 - 44 1 88 - 409
Fax: 040 - 44 1 88 - 200

Kontakt
Christian Bärmann
falkemedia
HörBücher
Redaktionsleiter
An der Halle 400 #1
24143 Kiel
Tel: 0431-200 766-71
Fax: 0431-200 766-50


8  HÖRCOMPANY ist ein unabhängiger Verlag für Kinder- und Jugendhörbücher, gegründet im Jahr 2000
von Angelika Schaack und Andrea Herzog.
Die Idee war, schöne und qualitativ hochwertige
Hörbücher zu produzieren, die für Kinder gemacht
sind, denen aber auch Erwachsene mit Vergnügen
zuhören. Die adäquate Umsetzung sorgfältig
ausgewählter Stoffe mit exzellenten Sprechern
bewährt sich seit Verlagsgründung.
Obwohl pro Jahr nicht mehr als ca. 15 Novitäten
erscheinen und der Verlag noch relativ jung ist, gehört
die HÖRCOMPANY zu den Hörbuchverlagen mit den
meisten Auszeichnungen, darunter das Kinder- und
Jugendhörbuch des Jahres 2001, 2004 und 2005, der
Deutsche Hörbuchpreis 2005 sowie Nominierungen
für den Deutschen Hörbuchpreis 2006.
Zu den erfolgreichsten Veröffentlichungen gehören
die Hörbücher „Der Sängerkrieg der Heidehasen“ von
James Krüss, die „Wellenläufer“-Trilogie von Kai
Meyer, sowie die Reihe „Weltliteratur für Kinder“ von
Barbara Kindermann.
Sie würden gern Ihre
Sprachkenntnisse
verbessern oder
wieder einmal etwas
in Ihrer Muttersprache hören? Dann sind Sie bei
hoerjuwel genau richtig! Fremdsprachige Hörbücher
erweisen sich als ein ideales Mittel, um eine andere
Sprache zu lernen oder zu vertiefen und dabei
einzigartige Einblicke in eine fremde Kultur zu
gewinnen. Denn das Hörbuch boomt nicht nur in
Deutschland.
Unsere Spezialität sind Hörbücher in vielen
verschiedenen Sprachen. Von spanischen,
englischen und französischen Hörbüchern bis hin zu
Hörbüchern in Italienisch, Russisch, Polnisch,
Tschechisch, Ungarisch und sogar Chinesisch reicht
unser Sortiment. Die meisten Hörbücher werden
direkt importiert und sind nur bei hoerjuwel erhältlich.
Darunter finden sich sowohl moderne Autoren der
jeweiligen Länder als auch übersetzte Klassiker der
Weltliteratur.
Kontakt
Angelika Schaack
Andrea Herzog
HÖRCOMPANY
Schaak & Herzog
Jungmannstraße 15
22605 Hamburg
Tel: 040-88 92 616
Kontakt
Dr. Kathleen Toepel
hoerjuwel
Manke & Toepel GbR
Wallstr. 89
10179 Berlin
Tel.: 030-3087 56 49
Fax: 030-20 45 30 26


9  Auf seinem Label IGELRECORDS veröffentlicht der Verlag Aktive Musik Verlagsgesellschaft mbH seit 1990 Audio-CDs für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Aus einem erfolgreichen Liedprogramm mit
Künstlern wie z. B. Fredrik Vahle und Klaus W.
Hoffmann hat sich in den letzten Jahren ein
Programm mit anspruchsvoller Hörliteratur für Kinder
entwickelt. Der Igel mit seiner Losung – immer eine
Hasenlänge voraus – drückt aus, wie das Programm
sein soll: stachelig, widerborstig, aber liebenswert. Mit
Gespür für Qualität, fernab von Kindertümelei und
Billigproduktionen hat sich IGEL-RECORDS einen
festen Platz bei immer mehr Kindern – und ihren
Eltern – erobert.
Seit Herbst 2006 erscheint das erfolgreiche
Wissensprogramm auf dem neuen Label IGELGENIUS.
Wissen vermitteln ohne dabei zu langweilen
– und zwar weder Kinder noch Eltern –, nach dieser
Maxime wählen wir Stoffe, Autoren und
Hörbuchumsetzung aus. Der Erfolg gibt unseren
hohen Qualitätsansprüchen Recht, regelmäßig
erhalten unsere Produktionen Auszeichnungen und
Nominierungen.
JUMBO Neue Medien & Verlag
veröffentlicht hochwertige und
spannende Audioproduktionen für
Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Unter dem Motto „Für Kinder nur das
Beste!“ stehen Hörbuch-Reihen wie
„Leselöwen – spitzt die Ohren!“,
„Wieso? Weshalb? Warum?“ und „Marko Simsa
präsentiert Klassik für Kinder“ auf dem Programm.
Cornelia Funke, Kirsten Boie, Isabel Abedi, Andreas
Schlüter und weitere bekannte Kinderbuchautoren
prägen das Verlagsprofil.
Auf dem Label Goya erscheinen Hörbücher für
Erwachsene und Jugendliche sowie World Music.
Das Spektrum reicht von Cornelia Funkes Tinten-
Trilogie, aktuell mit „Tintentod“, über Krimis von
Friedrich Ani bis zu Romanen, u.a. Tschingis
Aitmatows „Der Schneeleopard“ und A.M. Homes
„Dieses Buch wird Ihr Leben retten“. Namhafte
Sprecher wie Katharina Thalbach, Gerd Baltus,
Rainer Strecker und Barbara Nüsse geben den
Produktionen ihre Stimme.
Kontakt
Gabi Mobers
Aktive Musik Verlagsgesellschaft mbH
Igel-Records / Igel-Genius
Presse
Poststrasse 6
44137 Dortmund
Tel.: 0231-9142497
Fax: 0231-9143213

Kontakt
Ann-Kathrin Meyer
JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH
Pressestelle
Henriettenstraße 42 a
20259 Hamburg
Tel.: 040-4293040-27
Fax: 040-4293040-29


10  Seit Frühjahr 2005 bietet die Hamburger Verlagsgruppe Oetinger unter dem Label Oetinger audio eigene Kindertonträger an.
„Hörspiele von LAUSCH
sind phantastisch!“ Diese
Aussage ist durchaus in
ihrer Doppeldeutigkeit zu
verstehen. Die Werke des jungen Labels sind
spannend und hervorragend produziert und setzen in
den Bereichen „Schwarze Romantik“, „Sci-Fi“ und
„Fantasy“ neue Standards für das „kommerzielle“
Hörspiel. Das Anfang 2006 von Günter Merlau und
Janet Sunjic gegründete Label veröffentlichte bislang
die Action-Fantasy-Serie „CAINE“, „Die schwarze
Sonne“ und „B.Ö.S.E.“ sowie die im klassischen
Fantasy anzusiedelnde Serie „DRIZZT – Die Saga
vom Dunkelelf“, die auf den weltbekannten Romanen
von R.A. Salvatore basiert. Bereits nach dem ersten
Jahr wurde LAUSCH in zehn Kategorien für den
Hörspielpreis nominiert und als bestes Newcomer-
Label mit dem Publikums,-Kritiker- und Competition-
Preis des Hörspiel-Awards 2006 ausgezeichnet.
Informationen, Hörproben und Unterhaltsames rund
um die Serien erhalten Sie unter www.merlausch.de
Seit Frühjahr 2005 bietet die
Hamburger Verlagsgruppe Oetinger
unter dem Label Oetinger audio eigene
Kindertonträger an. Inzwischen umfasst
die Backlist über 200 Titel. Oetinger
audio steht für qualitativ hochwertige Produktionen
und hat sich innerhalb von zwei Jahren auf Platz 7 im
Ranking der Hörbuchverlage etabliert.
Zum Programm gehören eine Vielzahl beliebter
Kinderbuchklassiker, darunter alle Hörbücher für
Kinder von Astrid Lindgren („Pippi Langstrumpf“ – jetzt
neu gelesen von Heike Makatsch, „Michel“, „Kalle
Blomquist“ u.a.) und Erich Kästner („Emil und die
Detektive“, „Das fliegende Klassenzimmer“ u.a.),
außerdem die Geschichten von „Pettersson und
Findus“, vom „Sams“, den „Olchis“ oder vom „Franz“.
Im aktuellen Herbstprogramm finden sich viele
phantastische Neuproduktionen wie Guus Kuijers
„Das Buch von allen Dingen“ gelesen von Rainer
Strecker, „Peter und die Schattendiebe“ gelesen von
Andreas Fröhlich oder „Hickory, Dickory, Dock,
englische Songs und Nonsens-Reime zum
spielerischen Englischlernen“ von Paul Brody.
Kontakt
Janet Sunjic
LAUSCH – Phantastische Hörspiele
Neuer Kamp 25
20359 Hamburg
Tel: 040-18 03 17 57
Fax: 040-18 03 17 59

Kontakt
Judith Kaiser
Verlagsgruppe Oetinger
Presseabteilung
Poppenbüttler Chaussee 53
22397 Hamburg
Tel.: 040-607909-65
Fax: 040-607909-734


11  RADIOROPA Hörbuch wurde 2005 als Abteilung der TechniSat Digital GmbH gegründet.
Das Sortiment umfasst derzeit über 1100 lieferbare
Titel – fast ausschließlich ungekürzte
Lesungen. Denn jede Seite, die es
wert ist gedruckt zu werden, ist auch wert vorgelesen
zu werden! Autorenlesungen werden dabei immer
wichtiger: Jacques Berndorf liest für uns Eifelkrimis
ein, und auch Jochen Senf, Juliane Hielscher,
Susanne von Loessl waren für uns schon im Studio.
Unser Ziel ist es, Hörbücher für jede Gelegenheit, jede
Altersgruppe und jeden Geschmack anzubieten. Und
zwar aus allen großen Genres von Belletristik über
Sachliteratur und Ratgeber bis zur Kinder- und
Jugendliteratur. Viele unserer Hörbücher sind auf den
vier RADIOROPA-Hörbuchkanälen über Satellit zu
empfangen, und seit August 2007 gibt es einen
RADIOROPA Hörbuch Club.
Im nächsten Jahr wird der Verlag
steinbach sprechende bücher 30 Jahre
alt (früher: schumm sprechende bücher).
Aktuell sind über 350 Titel lieferbar. Die
Schwerpunkte des Programms liegen dabei auf
zeitgenössischer und klassischer Belletristik; inhaltlich
stehen Lebensfragen und Geschichten im Mittelpunkt,
die Menschen auch langfristig bewegen.
Autoren- und Sprecherpflege wird bei uns groß
geschrieben. Zu unseren Stammautoren zählen z.B.
Rafik Schami, François Lelord, Arne Dahl, Paulo
Coelho, Sergio Bambaren, Anselm Grün, Khaled
Hosseini u.v.m. Als renommierte Sprecher finden sich
bei uns u.a. Maria Schrader, Markus Hoffmann, Nina
Petri, Udo Samel, Manfred Zapatka, Anna Thalbach,
Gert Heidenreich und Christian Brückner.
Im Herbst 2007 erscheinen die zwei neuen Reihen
„Afrika erzählt“ und „Spirituelle Wege“.
Kontakt
Dr. Heike Anna Hierlwimer
RADIOROPA Hörbuch
Presse, PR & Marketing
Dorotheenstraße 33
10117 Berlin
Tel.: 030-56 82 09 72
Fax: 030-56 82 09 11

Kontakt
Süddeutsches Büro:
BUCH CONTACT
Murielle R. Rousseau
Rosastr. 21
79098 Freiburg
Tel.: 0761 - 29604-0
Fax: 0761 - 29604-40

Hauptstadtbüro:
BUCH CONTACT
Ulrike Plessow
Neuenburger Str. 17
10969 Berlin
Tel.: 030 - 20 60 669-0
Fax 030 - 20 60 669-9


12  tacheles! ist das Wort-Label der ROOF Music GmbH, die 1978 als reiner Musikverlag startete.
Kultfilme als Hörbuch oder die Biographien-Reihen bilden den Kern des seit 1999 erhältlichen Programms..
z.B. Shakespeare gelesen von Thalbach in der
Neuübersetzung von Brasch, Kultfilme als Hörbuch
oder die Biographien-Reihe Das Portrait. Götz
Alsmann und Helge Schneider, beide ROOF Music
seit langem als Künstler verbunden, haben ebenfalls
ihre eigenen Reihen. Das Sprecherfeld reicht von
Sven Regener über Roger Willemsen bis Heinz
Strunk und Hape Kerkeling. Kabarett-Schwerpunkte
sind Konrad Beikircher, Doktor Stratmann, Sebastian
Krämer, Malediva und Pigor & Eichhorn. Zudem
verwaltet ROOF Music den umfangreichen Nachlass
von Jürgen von Manger. Das Gesamtprogramm
finden Sie unter www.roofmusic.de
WALHALLA METROPOLITAN
steht für qualitätvolle Bücher,
Hörbücher und DVDs zu
Management, Verkauf, Rhetorik und Kommunikation
im WALHALLA Fachverlag. Unsere Autoren zählen zu
den führenden Experten auf ihrem Gebiet.
Erfolgstrainer wie Vera F. Birkenbihl, Nikolaus B.
Enkelmann und Hans-Uwe L. Köhler bieten
persönliche Weiterbildung der Extraklasse.
Ein Großteil der Hörbücher basiert auf unseren
Bestsellern aus dem Buchprogramm wie z.B.
„Geschickt kontern: Nie mehr sprachlos!“ oder
„Menschen gewinnen per Telefon“. Außerdem werden
neue Produkte ausschließlich für den Audiobook-
Bereich realisiert. Ein Beispiel dafür ist das „Profi-
Hörbuch Bewerbung“.
Kontakt
Andrea Radermacher
Presse
tacheles!
Das Hörbuchlabel bei
ROOF Music GmbH
Prinz-Regent-Str. 50-60
44795 Bochum
Tel.: 0234/29878-18
Fax 0234/29878-10
Kontakt
Anne-Claire Kaufmann
Walhalla Fachverlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Schiffbauerdamm 5
10117 Berlin
Tel.: 030-275729-13
Fax: 030-275729-20


Um diesen Artikel zu drucken markieren Sie ihn bitte mit gedrückter Maustaste und kopieren ihn in Ihr
Textverarbeitungsprogramm z.B. Word. !

Copyright © 1999 - 2014[kultur-punkt.ch]. Alle Rechte vorbehalten.

.