Onlinejournal    Kultur . >        < Suchen  > > >   Finden  >

 

 

>> Das "shiftfestival 09" zum Transzendenz-Themenfeld im Schaulager-Basel / Münchenstein lautet: "Magic. Übersinnlichkeitsvermutungen und Technologiebeschwörungen" 22.- 25.10. 2009 <<
www.schaulager.org; mediaservice@schaulager.org;  s.graus@schaulager.org;  www.shiftfestival.ch
Vertiefende Hinweise zur Thematik Transzendenz:
http://archiv.kultur-punkt.ch/av-media/der-hoerverlag09-8heidegger-sache.htm
http://archiv.kultur-punkt.ch/akademie4/diskurs/pa4-09-8transparenz-einladung.htm
http://archiv.kultur-punkt.ch/belletristik/diogenes08-4einstein-briefe.htm
http://archiv.kultur-punkt.ch/akademie4/diskurs/pa4-09-11weisheit-wikipaedia.htm


Im Schaulager findet die Konferenz von Shift 09, „Magische Kanäle? Über Phantome und Phantasmen in der Mediengeschichte“, 23. - 25. Oktober, statt.

Statement von Prof. Dr. Stefan Kramer, Professor für Sinologie, Universität Leipzig : zu Transzendenz und Ästhetik:
Der Dualismus des Ästhetischen zwischen Sinn und Übersinn – und ein Versuch seiner Desontologisierung.
Die Idee des Transzendenten gilt als unabdingbare Voraussetzung für jede Vorstellung von Übersinnlichkeit und Magie. Sie bezeichnet das Überschreiten von Grenzen eines immanenten Dualismus, der zwischen dem Seienden als einer materiellen Wirklichkeit und einer nicht-materiellen Wahrnehmung als sein – notwendiges – Anderes immer wieder das sich ihnen entziehende Transzendente, Übersinnliche, Magische „beschworen“ und die Kulturtechnologien, die „Medien“, irgendwo an deren Schnittstellen verortet hat. Anhand von alternierenden Wirklichkeitsvorstellung werden die erkenntnistheoretischen Ontologien dieses Dualismus der Welt- und Wirklichkeitskonstruktion und ihre kulturtechnologischen Übersetzungen dem Versuch einer Desontologisierung unterzogen.


Um diesen Artikel zu drucken markieren Sie ihn bitte mit gedrückter Maustaste und kopieren ihn in Ihr
Textverarbeitungsprogramm z.B. Word. !

Copyright © 1999 - 2014[kultur-punkt.ch]. Alle Rechte vorbehalten.

.